Sehr geehrte Damen und Herren,

das Integrationsamt Schleswig-Holstein freut sich, Ihnen im Jahr 2018 wieder ein umfangreiches Schulungsprogramm zu den Themen Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Behinderung und zum Schwerbehindertenrecht anbieten zu können.

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Herbst 2018 fanden in den Betrieben und Dienststellen die Wahlen zur Schwerbehindertenvertretung statt.

Damit die neu gewählten Schwerbehindertenvertretungen schnell und sicher ihre neue Aufgabe wahrnehmen können, bietet das Integrationsamt Schleswig-Holstein ein vielfältiges
Angebot an Grund-, Aufbau- und Fachseminaren rund um das Thema Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Behinderung an.

Unsere Seminare vermitteln allen betrieblichen Interessenvertretungen und Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern praxisnahe Informationen, die sie in ihrer Arbeit für die Belange
schwerbehinderter Menschen benötigen.

Ergänzend bieten wir in 2019 ein Seminar zum Thema Datenschutz-Grundverordnung an und haben das bewährte Seminar „Psychosomatische Erkrankungen und Burnout im
Arbeitsleben“ auf 2 Seminartage ausgedehnt.

Die Seminare des Integrationsamtes Schleswig-Holstein sind von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung für die Weiterbildung zum „Certified Disability Management
Professional“ (CDMP) anerkannt.

Alle Seminare werden inhaltlich und konzeptionell vom Integrationsamt gestaltet und von der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH organisiert. Nutzen Sie für Ihre
Anmeldung die Kopiervorlage oder unser Online-Buchungssystem unter:

www.integrationsamt-kiel-seminare.deexterner Link

Fragen zum Schulungsprogramm und zum Anmeldeverfahren beantwortet Ihnen die FAW am Telefon unter der Nummer 0431/ 800 96 40 oder per E-Mail unter:
integrationsamt-sh@faw.de

Das Integrationsamt im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren erreichen Sie per E-Mail unter: post.ina@sozmi.landsh.de.

Nutzen Sie auch unsere Homepage: www.schleswig-holstein.de/integrationsamtexterner Link

Wir hoffen, dass unser Angebot auch in diesem Jahr reges Interesse weckt und freuen uns, Sie bald auf einer unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Ihr Integrationsamt Schleswig-Holstein