Supervision - Leitthema: Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz - Erfahrungen der SBV mit psychischen Erkrankungen

Supervision ist eine wertgebundene und ergebnisoffene Methode, um sich mit der eigenen beruflichen Rolle und aktuellen Problemen und Sachverhalten auseinanderzusetzen. Der Dialog in interdisziplinären Gruppen ermöglicht u.a. neue Sichtweisen auf aktuelle Krisensituationen und einen Austausch auf fachlicher Ebene.

 

Die Teilnehmenden

  • setzen sich mit aktuellen Krisensituationen auseinander.
  • werden emotional entlastet.
  • reflektieren sich und ihre berufliche Rolle.
  • bewältigen Belastungen in der alltäglichen Arbeit.
  • erlangen Problemlösungskompetenzen.

 

Inhalte:

Die Teilnehmenden

  • setzen sich mit aktuellen Krisensituationen auseinander.
  • werden emotional entlastet.
  • reflektieren sich und ihre berufliche Rolle.
  • bewältigen Belastungen in der alltäglichen Arbeit.
  • erlangen Problemlösungskompetenzen.

Zielgruppe:

Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Inklusionsbeauftragte der Arbeitgeberin/des Arbeitgebers nach § 181 SGB IX, Betriebsräte, in der Behindertenarbeit tätige Personen, Integrationsteams, Personalräte, Personalverantwortliche, Schwerbehindertenvertrauenspersonen, Schwerbehindertenvertretungen, Schwerbehindertenvertretungen aus dem öffentlichen Dienst, Schwerbehindertenvertretungen aus der freien Wirtschaft, Stellvertretende Mitglieder der Schwerbehindertenvertretungen


Referenten:

Hans Sievert,

Dipl.-Pädagoge, Supervisor und Suchttherapeut


Methodik:

Diskussion, Fallbeispiele, praktische Fallbeispiele


CDMP-Anerkennung:

Das Seminar ist von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung mit 7 Stunden für die Weiterbildung "Certified Disability Management Professional" anerkannt.

Termin:
  08.11.2018
Buchungsnummer:
  K 10-18
Anmeldeschluss:
  10.10.2018

Organisatorische Informationen

Beginn: 9:30 Uhr

Ende: ca. 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Wissenschaftszentrum Kiel
Fraunhoferstraße 13
24118 Kiel 24118 Kiel

Tel.: 0431 - 800 96 40
Fax: 0431 - 800 96 56
www.wissenschaftszentrum-kiel.deexterner Link
Route berechnenexterner Link

Kosten:



12.50 EUR